STELLEN-ID: 53453

Application Owner Monitoring & Automation (m/w/d)

ab sofort und in Vollzeit in Berlin, Bonn, Strausberg oder Wilhelmshaven, Homeoffice (60 %) möglich.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunfts­fähigkeit unseres Landes.

Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 7.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforde­rungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten.

Der Bereich ERP PM Service Koordination verantwortet mit einem engagierten, eigenverantwortlichen Team die Koordination der Bereitstellung und den Betrieb sowie die dynamische Weiterentwicklung von ERP-Systemlandschaften im SAP-Umfeld. Als Enabler für die Kunden der BWI ist der Bereich dabei mit vielfältigen Produkten unterwegs, immer up to date und macht Digitalisierung für die Bundeswehr und den Bund greifbar.

Ihre Aufgaben:

  • Hauptansprechpartner*in für die komplexen Monitoring- und Automation-Lösungen im SAP/ERP Platform Management
  • Koordination des Kernteams (z. B. Organisation von Regel­meetings und Workshops) inkl. entsprechender Unterauf­trag­nehmer*innen / externer Mitarbeiter*innen innerhalb des Kernteams
  • Thematische Weiterentwicklung der Lösungen
  • Planung & Koordination der Implementierung neuer Releases, Patches und Features sowie der Testaktivitäten vor Produktiv­setzung inkl. Review der Testpläne im Rahmen der Testphasen vor Produktivsetzungen
  • Koordination größerer Konfi­gurationsanpassungen innerhalb der Tools
  • Überblick zu bestehenden Tickets & Feature Requests beim Hersteller sowie beim Kunden
  • Sicherstellung / Review einer durch Kernteams und Gesamt­abteilung nutzbaren Dokumentationslage sowie bedarfsweise Namenskonventionen für die verwendeten Tools & Features

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwer­punkt (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbar
  • Etwa vier oder mehr Jahre relevante Berufserfahrung im Umgang mit Avantra, Libelle, SALT und Ansible
  • Fundiertes SAP-Basis-Fachwissen und Erfahrung im Betrieb von SAP- und nonSAP-Systemen
  • Ausgeprägte Kommunikations­stärke, Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Themen & Innovationen, sehr ausgeprägtes Organisationsgeschick & Zeitmanagement
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Durch abwechslungsreiche und gesellschaftlich relevante Aufgaben gewährleisten wir die IT-Sicherheit und Zukunftsfähigkeit Deutschlands
  • Als primärer Digitalisierungs­partner der Bundeswehr befähigen und unterstützen wir in Frieden, Krise und Krieg
  • Sie erwartet ein angenehmes Arbeitsumfeld, ein wertschä­tzender Umgang miteinander und großer Teamgeist
  • Die BWI bietet eine marktgerechte Vergütung, einen sicheren Arbeitsplatz sowie eine prämierte und arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Sie starten grundsätzlich mit 30 Tagen Jahresurlaub, mit Option auf individuelle Anpassungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich hier.

Bei Fragen steht Ihnen das Recruiting-Team unter Angabe der Stellen-ID: 53453 gerne zur Verfügung. Tel.: 02225 988 5000

BWI GmbH http://www.bwi.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-14993/logo_google.png
2024-02-11T23:59:59Z FULL_TIME
EUR
YEAR null
2023-11-10
Berlin 10789 Rankestraße 17
52.532614 13.3777035
Strausberg 15344
52.5600989 13.908761
Bonn 53225
50.7589505 7.115776299999999
Wilhelmshaven 26382
53.5221495 8.1113286
Homeoffice (60 %)
51.165691 10.451526