Bild

UPLIFT YOUR FUTURE

Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeiter:innen sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als

SAP Solution Architekt für interne Logistik (all genders)
Kennziffer – FIXL 572 2021-04/05

In Zeiten der Digitalisierung setzen wir bei MTU auf innovative IT-Lösungen, um die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens weiter auszubauen. Diese Entwicklung spiegelt sich im starken Wachstum unseres IT-Bereichs wieder, für den wir Experten:innen mit Know-how in den aktuellen Softwarelösungen und des IT-Projektmanagements suchen.

Als zentrales SAP Competence Center bei MTU Aero Engines sind wir für die Betreuung und Weiterentwicklung aller SAP-Systeme der MTU verantwortlich. Wir optimieren laufend unsere logistischen Prozesse und sind Benchmark in unserer Industrie.

Werden Sie Teil unserer IT-Mannschaft und gestalten Sie die Zukunft unseres Unternehmens in einem der strategisch bedeutungsvollsten Bereiche für unsere Branche.

Starke Aufgaben

Sie verantworten die Softwarelösungen der internen Logistik mit folgenden Schwer­punkten:

  • Leitung oder Mitarbeit in IT-Projekten der physischen Logistik an den Standorten der MTU-Gruppe
  • Analyse von Anforderungen und Prozessen
  • Beratung von Entscheidern und IT-Anwendern im Logistik-Umfeld zum optimalen Einsatz unseres Templates
  • Beratung der IT-Führungs­ebene in den Früh­phasen von Projekten zur Sicher­stellung der Verwend­barkeit des Templates
  • Begleitende Beratung und Erstellung von Pflichten­heften und IT-Rahmen­konzepten
  • Anwender- und System­betreuung, Trouble Shooting
  • Durch­führung von Customizing-Aktivitäten der SAP-Standard­umgebung in SAP WM / TRM und SAP EWM
  • Konzeption und Realisierung von Berechtigungen
  • Testdurchführung, Dokumentation, Produktions­über­gabe und Schulung von System­erweiterungen
  • Unterstützung bei der Auswahl von Leih­arbeitnehmern und externer Dienst­leistern sowie deren Führung und Koordination
  • Möglichkeit zur Über­nahme der fachlichen Führung des Arbeits­gebietes interne Logistik mit den Schwer­punkten Lager- und Tran­sport­wesen in SAP WM / TRM / EWM und TESS (INFORM) sowie der zugeordneten Mitarbeiter in Beratung und Entwicklung

Beste Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium (Uni / FH) der (Wirtschafts-) Informatik bzw. vergleichbare Praxis­erfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in den Prozessen der Lager­wirt­schaft
  • Vielfache Projekt­erfahrung mit Leitungs­funktion in SAP-Projekten mit Schwerpunkt Lager- und Trans­port­wesen
  • Sehr gute Kenntnisse in Customizing und den Erweiterungs­möglich­keiten in SAP WM / EWM
  • Sicherer Umgang mit Debugging von ABAP-Programmen für Code­analysen
  • Fundiertes technisches Verständnis von Workbenchobjekten zur Abstimmung mit unseren WM- / EWM-Entwicklern
  • Hohe Eigeninitiative und Durch­setzungs­vermögen, ausgeprägte Team­fähig­keit und Freude an Mitarbeiter­führung, über­greifendes aufgaben- und prozess­orientiertes Denken und Handeln sowie analytisches Denk­ver­mögen
  • Sehr gute deutsche und englische Sprach­kennt­nisse

Ausgezeichnetes Umfeld

Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!

Startklar?

Geben Sie Ihrer Bewerbung Schub und schicken Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen online. Gleich jetzt, gleich hier. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT

Jens Wöhler

#UPLIFTYOURFUTURE