SAP FI/CO: Anwendungsberater, Modulbetreuer, Trainer

Stellengesuch-ID: 4090
Aktualisierung am: 09.05.2019
Zur Person
Geschlecht: männlich
Alter: 57
Wohnort: Hürth (PLZ: 50354)
CV / Lebenslauf CV ist für registrierte Stellenanbieter verfügbar
Aus- und Weiterbildung Schulabschluß: Fachoberschule für Wirtschaft
Studium: FH Köln, Betriebswirtschaft
Sonstiges: Diverse Fortbildungsveranstaltungen, z.B. Excel, Aris-Geschäftsprozessmodellierung, Kommunales Haushaltsrecht, SAP R/3 CO und FI-AA, Rel. 4.5 b, 2004: Weiterbildung zum Anwendungsberater SAP R/3 FI/C O, Rel. 4.6 c (Note: sehr gut), 2004: SAP-Zertifizierung FI/C O, Rel. 4.6 c; 2007: SAP-PDETT – Partner Deutschland Train-the-Trainer, 2007: SAPZertifizierung FI, mySAP ERP 2005 - EC C 6.0, 2010: Fortbildung MM/SD (SC M515, SC M520, SC M600, SC M610, SC M615, SC M620)
SAP-Kenntnisse SAP-Schwerpunkte: SAP FI/CO
SAP-Erfahrung seit: Anwender seit 1999, Berater/Trainer seit 2004
SAP-Zertifizierungen: April 2004: Zertifizierung FI/CO - Rel. 4.6c; April 2007: Zertifizierung FI - ECC 6.0
Berufs- und Projekterfahrung Anstellungen und Projekte:
.
08.2010 – heute Freiberuflicher Berater und Trainer SAP FI/CO
02.2008 – 12.2009 Anwendungsberater SAP FI/CO, Merkur AG - Valora Information Services, Muttenz (Schweiz)
08.2006 – 02.2008 Freiberuflicher Berater und Trainer SAP FI/CO
09.2005 – 04.2006 Anwendungsberater und Trainer SAP FI/CO, cronos Unternehmensberatung GmbH, Münster
05.2005 – 08.2005 Controller, Polizeipräsidium Köln
08.2004 – 10.2004 Anwendungsberater SAP R/3 FI/CO (Praktikum), GIZEH Verpackungen GmbH & Co. KG
04.2003 – 08.2003 Sachbearbeiter im Rahmen der SAP-Einführung, Bundesamt für Wehrverwaltung, Bonn
11.1998 – 03.2003 Controller (SAP-Keyuser CO und FI-AA), Stadt Köln
08.1979 – 10.1998 Verwaltungsbeamter des mittleren Dienstes, Stadt Köln

P R O J E K T P R O F I L
Anwendungsberatung SAP FI/CO:

Beratung der Fachabteilungen im Einführungsprojekt SAP ERP 6.0

Leitung, Konzeption, Beschreibung der Schnittstelle und der Verbuchungslogik, Realisierung und Testing: Einführungsprojekt „Kreditkartenabrechnungstools Matchbox“

Beratung der Unternehmensleitung beim Inhouse-Projekt „Aufbau Doppik-System im Rahmen eines Vorprojektes für eine Kommune in NRW“ sowie Konzeption und
Umsetzung durch Customizing im Modul CO und PS

Konzeption und Realisierung Geschäftsbereichs-reporting durch Definition von CO-Reports, Korrektur bestehender Kostenstellenstruktur, Definition und Einrichtung buchungskreisab­hängiger Umlagezyklen und Abrechnungsvorschriften, Testing, Transport und Produktiv­setzung Beratung der Unternehmensleitung beim Inhouse-Projekt „Einbindung der Unternehmenstochter in Posen/Polen ins SAP-System des Gesamtunternehmens“ sowie dessen Konzeption und Umsetzung durch Customizing eines neuen Buchungskreises

Betreuung von Anwendern und Key-Usern

Spezifikation der Anforderungen (Arbeitspakete) für die Entwicklung

Reporting: Erstellung von Report-Painter-/Report-Writer-Berichten und Querie
Support SAP R/3 Rel. 4.0 b und ERP 6.0
Behebung von mittels Ticketsystem mitgeteilten Systemstörungen

Customizing in den SAP FI-Untermodulen (inklusive Transport der Systemeinstellungen):
FI-GL, FI-AP, FI-AR, FI-AA, FI-BL

Customizing in den SAP CO-Untermodulen (inklusive Transport der Systemeinstellungen):
CO-OM-CEL, CO-OM-CCA, CO-OM-OPA, CO-PA

Fehlerbeseitigung durch Einpflegen von SAP-Updates

Testing im Upgrade-Projekt „Support Packages“


SAP-Training:

Durchführung von FI-Anwender- und Beraterlehrgängen

Erstellung von kundenindividuellen FI-, FI-AA und CO-Schulungsunterlagen und Durchführung der Schulung

Mitarbeiterschulung (Einzeltraining am Arbeitsplatz)


Controller (SAP-Keyuser CO und FI-AA):

Einführung von Kosten- und Leistungsrechnung, Anlagenbuchhaltung, Controlling und Berichtswesen mittels SAP CO und FI-AA

Organisationsuntersuchungen im Rahmen der Weiterentwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung

Wirtschaftlichkeitsprüfungen
Sonstiges Muttersprache: Deutsch
Sprachkenntisse: Englisch gut, aber nicht fließend
EDV-Kenntnisse: Word, Excel, Powerpoint
Sonstiges: Führerschein: 1 und 3

PKW vorhanden
Gewünschte Anstellung Anstellungsform: Festanstellung in Vollzeit
Gesuchte Position: SAP FI/CO: Anwendungsberater oder Modulbetreuer oder Dozent
Reisebereitschaft: ja
Bevorzugte Einsatzregion: bundesweit (deutscher Sprachraum)
Sonstiges: Reisebereitschaft und Umzugsbereitschaft: uneingeschränkt im deutschen Sprachraum
Kontaktdaten für Stellenanbieter

Die Bewerber-Kontaktdaten sind nur für registrierte Stellenanbieter einsehbar.
Sofern Sie bereits registriert sind, loggen Sie sich bitte auf der Hauptseite ein und rufen Sie anschließend diese Seite erneut auf.
Sie sind noch nicht als Stellenanbieter registriert und wünschen Zugriff auf die Kontaktdaten? Informieren Sie sich über Leistungen & Konditionen.

 

SAP-Jobs per Newsletter

Aktuelle SAP-Jobs  –  bereits 5102 Empfänger

Jederzeit abbestellbar, keine Weitergabe an Dritte

Die digitale SAP-Bibliothek
Die digitale SAP-Bibliothek
Partner