SAP Berater MM, SD, PP

Stellengesuch-ID: 3885
Aktualisierung am: 09.08.2019
Zur Person
Geschlecht: männlich
Alter: 58
Wohnort: Porta Wesitfalica (PLZ: 32457)
Ich suche eine neue Herausforderung im Bereich SAP PP, MM oder SD. Im Rahmen meiner Tätigkeit beschäftige ich mich im SAP-Umfeld mit allen ablauforganisatorischen Prozessen in den Bereichen Materialwirtschaft, Produktionsplanung und Verkauf/Lieferung.

Zu meinen Aufgaben gehört hierbei besonders die Prozessanalyse, das Erarbeiten, Diskutieren und Umsetzen von Optimierungsansätzen.

Mein bisheriger beruflicher Werdegang ist geprägt durch Projektarbeit, Prozessanalyse, teils Budgetverantwortung und Betreuung in führender, beratender und unterstützender Funktion, sodass mir Zielorientierung, Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Wissensvermittlung keine Fremdworte sind.

Durch meine Arbeit habe ich ein breites organisatorisches und fachliches Wissen sammeln dürfen, welches ich gerne in Ihrem Haus Position zur Verfügung stellen möchte.
Da Projektarbeit für mich vor allem Teamarbeit bedeutet, führe ich die einzelnen organisatorischen Maßnahmen stets in enger Zusammenarbeit mit den Bereichsverantwortlichen und Kollegen durch, um Machbarkeitsstudien und die Umsetzung erarbeiteter Lösungen zeitnah und zielorientiert durchführen zu können. Zur Vertiefung und Aktualisierung meines eigenen Wissenstandes übernehme ich immer gerne einen Teil der Schulungen für die Keyuser der einzelnen Bereiche.

Meine Stärken liegen in der Kommunikation mit allen Fachbereichen, Erschließung komplexer Zusammenhänge, gemeinsamer Erarbeitung organisatorischer Lösungen und Schulung von Mitarbeitern, sowie Projektkoordination zwischen IT und Anwender.
CV / Lebenslauf CV ist für registrierte Stellenanbieter verfügbar
Aus- und Weiterbildung Schulabschluß: Diplom Kaufmann
Studium: BWL
Abschlußnote: 2,5
SAP-Kenntnisse SAP-Schwerpunkte: PP, MM, SD
SAP-Erfahrung seit: 2004
Berufs- und Projekterfahrung Letzte Position: Consultant SAP Inhouse
Branche: Maschinenbau
Anstellungen und Projekte:
mittelständisches Maschinenbauunternehmen
(ca. 180 Mitarbeiter weltweit, ca. 42 mio€ Umsatz)

• Betreuung der ERP-Landschaft
• Projektleitung bei der Umstellung der bestehenden ERP-Lösung auf SAP, Einführung ca. Mai 2013
• Analyse und Optimierung bestehender Prozesse
• Entwicklung von diversen Programmen im SAP-Umfeld
• Schulung von Mitarbeitern im Bereich Materialwirtschaft, Produktion, Lager, Controlling


11/2012 bis 2/2013
Einführung SAP, Ablösung von Navision
Projektleiter ERP/SAP
Projektplanung, Koordination und Betreuung bei der Ablösung von Navision durch SAP,
In Zusammenarbeit mit den Abteilungsleitern und Keyusern der unterschiedlichen Fachabteilungen erfolgte die Aufnahme und Dokumentation der Kernprozesse. Das Ziel war eine integrierbare Neudefinition und Bewertung von ERP-Abläufen in Verkauf, Materialwirtschaft und Fertigung. Ziel war es Prozesse auf Standardisierung zu überprüfen, um möglichst die Abläufe im SAP nicht zu sehr modifizieren zu müssen. Dies geschah besonders mit Blick auf Erhaltung der Releasefähigkeit seitens SAP.
Gewünschte Anstellung Anstellungsform: Festanstellung in Vollzeit oder Teilzeit
Gesuchte Position: SAP Inhouse Consultant
Gehaltsvorstellung: 68000
Reisebereitschaft: ja
Bevorzugte Einsatzregion: Norddeutschland
Sonstiges: Umzugsbereitschaft
Kontaktdaten für Stellenanbieter

Die Bewerber-Kontaktdaten sind nur für registrierte Stellenanbieter einsehbar.
Sofern Sie bereits registriert sind, loggen Sie sich bitte auf der Hauptseite ein und rufen Sie anschließend diese Seite erneut auf.
Sie sind noch nicht als Stellenanbieter registriert und wünschen Zugriff auf die Kontaktdaten? Informieren Sie sich über Leistungen & Konditionen.

 

SAP-Jobs per Newsletter

Aktuelle SAP-Jobs  –  bereits 5278 Empfänger

Jederzeit abbestellbar, keine Weitergabe an Dritte

Die digitale SAP-Bibliothek
Die digitale SAP-Bibliothek
Partner