RED Audit Coordinator

Stellengesuch-ID: 3489
Aktualisierung am: 04.12.2019
Zur Person
Geschlecht: weiblich
Alter: 56
Wohnort: Wien (PLZ: 1100)
Kernaufgaben Coordination des Field Sales Quality Team zu Quality Checks
in der Gastronomie und Handel für gesamt Österreich;
· Erstellung der Routen der Quality Specialists
· Entwicklung eines Tools zur Target & Routentracking
· Abstimmung von Prozessen und Standards für die Gastronomie und
Handel mit dem Management des Verkaufs & Marketing
· GAP Analysen und Konsequenzmanagement für den gesamten
Commercial Bereich
· IT-Trainings- und Coachingsessions für bestehende und neue
Mitarbeiter zur Verbesserung der Qualität der Verkaufsmannschaft
· Erweiterung des Trainingsportfolios mittels eines ELearningskonzeptes
Mein Ziel ist es als diplomierter und zertifizierter Trainer meine Erfahrung weiterzugeben.
CV / Lebenslauf CV ist für registrierte Stellenanbieter verfügbar
Aus- und Weiterbildung Schulabschluß: Handelsschule
Studium: Diplomierter Trainer für Erwachsenenbildung
Abschlußnote: Gut
Sonstiges: 2016 Ausbildung zum diplomierten Trainer für Erwachsenenbildung 2014 - 2015 laufend SAP Schulungen für Coca-Cola spezifische Anwendungen 2015 Laterale Führung Wifi Wien 2013 Projektmanagement am WiFi Wien 2010/2011 Internationale Train the Trainer Schulung für SAP MM, SD, BW Handheld, Application MAM, Partner WEB-Portal in Bulgarien 2007 Erfolgstraining für verkaufsorientierte Führungskräfte Situational Leadership 2004/2005 Mitarbeiterführung, Harvard Studie „Vom Teamleader zum Manager“ Konfliktbehandlung Präsentationstechnik Timemanagement Verbesserung der Kundenzufriedenheit 1990-2001 Diverse EDV Anwenderschulungen und Englisch Sprachschulungen
SAP-Kenntnisse SAP-Schwerpunkte: CRM, SD, BW, Field Sales applications iFSA;
SAP-Erfahrung seit: 01.2010
Berufs- und Projekterfahrung Letzte Position: RED Audit Coordinator + diplomierter Trainer für Erwachsenenbildung
Branche: Genussmittel
Anstellungen und Projekte:
04/2011 – dtz.Coca-Cola HBC Austria GmbH
seit 2015 RED Coordinator Österreich für Commercial
Market-to-Cash KeyUser für SAP Umstellung für die Bereiche
Technik, Verkauf, Kühlautomaten, Customer Service Center

Fachliche Spezifikation:
•First –Level Support für alle SAP Anfragen nach Go-Live
•Update der Prozesse in Bezug auf neue SAP Release
•Evaluierung der Prozesse in Abstimmung mit allen übergreifenden Abteilungen
•Erster Kontakt für das internationale Projektteam
•Analyse der Standard und nicht Standard Prozesse – Integrationspunkte zu anderen Abteilungen wie Finanz
•Aufbereitung der Trainingsunterlagen für neue Release und updates in einzelnen Bereichen
•Abhalten von Schulungen
•1. Ansprechpartner für Audit/SOX Abteilung und Controlling

01/2010 – 03/.2011Coca-Cola HBC Austria GmbH
SAP Key User für Technik

Fachliche Spezifikation:
•Evaluierung der Prozesse in Abstimmung mit allen übergreifenden Abteilungen
•Anpassung des SAP Systems an Standard Prozesse in Abstimmung mit internationalen Consultants
•Aufbereitung der Master Daten für Go-Live
•Eingliederung und Optimierung der vorhanden Prozesse in das CCHBC SAP Tool
•Erstellen eines Trainingsplans für 100 Mitarbeiter
•Schulen der Mitarbeiter im Front-End, Backend Bereich auf allen Führungsebenen Österreichweit
•Schulen der externen Partner auf SAP – CCHBC Web-Portal
•Erstellen der Manuals
•First Level Support für Go-Life

EDV:
•SAP Module BW, ERP und CRM, sowie spezifische Handheldsoftware (MAM – Mobile Application Management)
•Dokumenten- und Druckmanagement,
•Lager- und Marktinventur
•Übersetzung der Coca-Cola Transaktionen von Englisch auf Deutsch
•Check der Installation von Handhelds für Techniker und Fahrer
•Check der SAP Authorisationen für alle Mitarbeiter des Bereiches angepasst an das jeweiligen Job-Profil

12/2006 – 12/2009 Coca-Cola HBC Austria GmbH
Office Manager – Technical Service
Fachliche Spezifikation:
•Zuständig für Prozessvereinfachung der administrativen Abläufe
•Erstellen eines QM Handbuches für Service Administration
•Durchführung der monatlichen Inventur des Ersatzteillagers
•Erstellung monatlicher Reports und Statistiken über die Wirtschaftlichkeit der Nettoplatzierungen von Kühlgeräten und der Verkaufsabteilung.
•Kommunikationsschnittstelle zwischen Technik und Verkauf
•Lieferverwaltung – zuständig für die Auslieferung bzw. Rückholung aller Kühlgeräte in Wien und Umgebung
•Disposition der Technikereinsätze
•Abwicklung der personellen Agenden für die gesamte Abteilung
•Materialbestellungen
•Verantwortlich für die zeitgerechte Ausstellung von Mietrechnungen
•Wartung des Lagerbestandes bzw. Anlage und Transfer der Neugeräte
EDV:
•Laufende Überprüfung der Prozessabläufe und der zugrunde liegenden DV-Systeme und Ausarbeitung von Lösungen, Implementierung
•Ausarbeitung und Implementierung der Zentralisierung des Ersatzteillagers in Wien
•Zeiterfassung Bestellwesen über SAP
•Verbesserung der Lieferverwaltung durch Einführung eines neuen Systems
Mitarbeiterverantwortung:
•Auswahl neuer Mitarbeiter
•Motiviation
•Erarbeitung eines Trainigsplans zur Weiterentwicklung
•Unterstützung im täglichen Ablauf
Sonstiges Muttersprache: Deutsch
Sprachkenntisse: Englisch - verhandlungssicher Französisch passiv
EDV-Kenntnisse: MS Office,(Word, Excel, Power Point, Internet Explorer, Access) Datenbank Design Web Page 2000 AS400/Basis Lotus Notes
Sonstiges: Reisebereitschaft: max. 40%
Gewünschte Anstellung Anstellungsform: Festanstellung in Vollzeit
Gesuchte Position: SAP Key User, Trainer für SAP oder Sales
Reisebereitschaft: ja
Bevorzugte Einsatzregion: Brandenburg (Österreich - Gebiet um Wien)
Sonstiges: Da die SAP Implementierung mit 01.04.2011 endete und die Nachbetreuung ebenfalls zeitlich begrenzt ist, suche ich eine neue Herausforderung, die es mir ermöglicht, meine Kenntnisse weiterzuentwickeln bzw. meine Erfahrung an Kunden als Trainer weiterzugeben
Kontaktdaten für Stellenanbieter

Die Bewerber-Kontaktdaten sind nur für registrierte Stellenanbieter einsehbar.
Sofern Sie bereits registriert sind, loggen Sie sich bitte auf der Hauptseite ein und rufen Sie anschließend diese Seite erneut auf.
Sie sind noch nicht als Stellenanbieter registriert und wünschen Zugriff auf die Kontaktdaten? Informieren Sie sich über Leistungen & Konditionen.

 

Der Newsletter für SAP-Jobs

SAP-Jobs per eMail  –  bereits 4930 Empfänger

Jederzeit abbestellbar, keine Weitergabe an Dritte

Die digitale SAP-Bibliothek
Die digitale SAP-Bibliothek
Partner