Stellen­aus­schreibung
52/2020

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet bis zum 30. Juni 2023 für das Informations-Verarbeitungs-Zentrum (IVZ) eine/einen

SAP Test- und Qualitätsmanager (w/m/d)

Das IVZ ist eine Kooperation aller ARD-Rundfunkanstalten, Deutschlandradio und DW unter der Federführung des rbb. An mehreren Standorten in den Landesrund­funkanstalten und bei Deutschlandradio erbringt das IVZ zentrale IT-Dienst­leis­tungen für die öffentlich-rechtlichen Kooperationspartner.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Erstellung und Kommunikation von Testkonzepten als auch Richtlinien für Tests
  • Überwachung der Einhaltung von Teststrategie und -modell
  • Organisation, Koordinierung und Kontrolle des Testmanagements für Vorfall-, Änderungs- und Problemmanagement
  • Bereitstellung von Implementierungsprojekten mit geeigneter Testmanagement-Methodik und Überwachung der Einhaltung
  • Entwicklung und Betreuung eines Qualitätsmanagementplans
  • Organisation, Koordinierung und Kontrolle von Benutzer- und Integrationstests sowie Planung und Kontrolle von Performance- und Regressionstests

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft (oder analoger Richtungen) und/oder eine vergleichbare Fachausbildung mit entsprechender weiterführender Qualifikation und mehrjähriger Erfahrung auf dem Gebiet des Test- und Qualitäts- sowie des Risikomanagements
  • mehrjährige Erfahrung bei der Durchführung von Implementierungsprojekten im SAP-Umfeld
  • sehr gute Kenntnisse, Erfahrungen und technisches Verständnis bzgl. Solution Manager, SAP ERP, SAP S/4 HANA, idealerweise schon Erfahrungen mit Focused Build
  • sehr gute analytische, methodische Fähigkeiten, ausgeprägte Problemlösungsorientierung
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Bereitschaft zur Reisetätigkeit im Sendegebiet der Kooperationspartner

Der rbb ist einer der größten Medien­arbeitgeber in Berlin-Brandenburg. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter/innen, die Anfor­derungen von Beruf und Familie u. a. mit flexiblen Teilzeitmodellen zu verein­baren. Zudem möchten wir die kulturelle Vielfalt im rbb fördern und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen aller Natio­nalitäten. Die gewählten Formulierungen zur Person schließen ausdrücklich alle Geschlechter ein.

Bei gleicher Qualifikation und entsprechen­der Eignung werden schwer­behin­derte Bewerber/innen sowie ihnen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.

Der rbb fördert aktiv die berufliche Gleich­stellung von Frauen und Männern. Im Bereich der ausgeschriebenen Stelle streben wir eine Erhöhung des Frauen­anteils an. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Wir bieten eine Vergütung gemäß Ver­gütungsgruppe C der rbb-Gehalts­tabelle. Als Arbeitsort wird der Standort Köln oder Potsdam bevorzugt, es besteht jedoch auch die Möglichkeit für einen anderen Arbeits­ort in einer der weiteren Außenstellen des IVZ.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 20. Mai 2020 online! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) http://www.rbb-online.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-105/logo_google.png
2020-05-20T22:00:00Z FULL_TIME
EUR
YEAR null
2020-04-21
Köln 50969 Klaus-Ulonska-Weg
50.9173001 6.9465119
Potsdam
52.3905689 13.0644729